Information

portrait_250x176
Name
PARKER
Vorname
Ian D.
Geburtsort
Crawley/Great Britain
Stipendiat seit
Mitglied seit
01.03.2014
Geburtsdatum
08.07.1970
Verstorben am
Malart
Mundmaler
Lebenslauf

Ian D. Parker wurde am 8. Juli 1970 in Crawley, West Sussex geboren. Er kam mit einer seltenen Krankheit mit dem Namen Arthrogryposis Multiplex Congenitor zur Welt. Dies bedeutete, dass er seit Geburt nicht laufen und seine Arme nicht gebrauchen kann. Er besuchte schon früh die Chailey Heritage School, um Physiotherapie zu erhalten. Dort lernte er auch mit dem Mund zu malen.  Mit 20 Jahren übersiedelte er nach Stoke-on-Trent, um einen Abschluss in Kunst an der Staffordshire Universität zu erlangen. Im Jahre 1993 wurde er Stipendiat der Vereinigung. Seit dem Jahre 2014 gehört er der VDMFK als Assoziiertes Mitglied an.

Die Werke von Ian D. Parker decken eine grosse Vielfalt an Motiven ab. Er malt sehr gerne Landschaften, in denen man oft Rotkehlchen, Schneemänner, spielende Kinder oder Dampflokomotiven sieht. Hierbei bedient er sich hauptsächlich der Öl- und Acryltechnik.

 

Bilder

Carol singers
bild_194x250_2