Information

neu_port_5
Name
KYRIACOU
Vorname
Kyriacos
Geburtsort
London/Great Britain
Stipendiat seit
Mitglied seit
01.09.1981
Geburtsdatum
04.11.1956
Verstorben am
Malart
Mundmaler
Lebenslauf

Kyriacos Kyriacou war in seinen Jugendjahren sehr sportlich und betrieb aktiv Rugby. Im Alter von 15 Jahren erlitt er einen Tauchunfall, durch dessen Folge er an Händen und Beinen gelähmt blieb. Schon während der Rehabilitation im Krankenhaus begann er mit dem Mund zu malen und zu zeichnen. Im Anschluss daran besuchte er eine private Kunstschule und später privaten Kunstunterricht. Im Jahre 1979 erhielt er ein Stipendium der Vereinigung. Bereits zwei Jahre später wurde er Vollmitglied der VMDFK.

Seine künstlerische Arbeit spiegelt die beiden Lebensweisheiten von Kyriacos Kyriacou wider. Einerseits sind seine Bilder von der Inselwelt der Ägäis geprägt. Hierbei wählt er oft das Motiv der blauen Boote vor den weiss verkarsteten Küsten. Andererseits bevorzugt er das Motiv der Landschaft Grossbritanniens mit ihren Seen und Flussläufen sowie den typischen alten englischen Dörfern und Kleinstädten mit ihren rötlichen Steinhäusern. Hierbei bedient er sich vorwiegend der Ölmalerei. Seine Arbeiten konnte Kyriacos Kyriacou schon bei mehreren Ausstellungen sowohl in Zypern als auch in Grossbritannien dem Publikum zeigen.

 

Bilder

Snowy blue
bild_250x181