Information

portrait_188x250_1
Name
MICHALSKI
Vorname
Jean
Geburtsort
Vucht / Belgien
Stipendiat seit
Mitglied seit
01.05.1960
Geburtsdatum
10.12.1936
Verstorben am
Malart
Mundmaler
Lebenslauf

Im Alter von 10 Jahren kletterte Jean Michalski mit seinen Freunden auf einen Leitungsmasten. Hierbei erlitt er schwere Verbrennungen, die dazu führten, dass ihm beide Arme amputiert werden mussten. Kurze Zeit später lernte er mit dem Stift zwischen den Zähnen zu schreiben und zu malen. Er perfektionierte diese Fähigkeit und erhielt dadurch im Jahre 1956 ein Stipendium der Vereinigung. Dadurch wurde ihm die Möglichkeit gegeben, an der “Royal Academie of Fine Arts” in Brüssel zu studieren. Im Jahre 1960 bekam er die Vollmitgliedschaft in der VDMFK. Heute lebt Jean Michalski mit seiner Familie in den USA.

Jean Michalski malt in einem realistischen, sehr ausdrucksstarken Stil mit einer starken Betonung des Pinselstriches. Hierbei wählt er vor allem die Motive Landschaft, Meer und Blumen. Durch seine Arbeiten erhielt er zahlreiche Auszeichnungen und Ehrungen, die auch immer wieder in verschiedenen Presseerzeugnissen und Fernsehstationen Erwähnung fanden. Sowohl in Brüssel als auch in vielen anderen Städten der ganzen Welt wurden seine Werke ausgestellt.

 

Bilder

Easter Girl
bild_187x250_1