Information

neu_port_65
Name
Dos REIS
Vorname
Fernando Fernandes
Geburtsort
Vitória / Brasil
Stipendiat seit
Mitglied seit
01.03.2000
Geburtsdatum
29.10.1944
Verstorben am
Malart
Fussmaler
Lebenslauf

Professor Fernando Fernandes dos Reis kam durch Probleme bei seiner Geburt mit einer Fehlfunktion seiner Arme zu Welt. Vom 12. bis 17. Lebensjahr arbeitete er als Strassenverkäufer. Im Anschluss daran begab er sich wegen seiner Arme in stationäre Behandlung in ein Krankenhaus. Dort bekam er erstmals die Möglichkeit, das Zeichnen mit den Füssen zu lernen. Hierbei erhielt Fernando Fernandes dos Reis auch Kenntnis von der Vereinigung. Nur kurze Zeit später gewährte ihm die Vereinigung ein Stipendium. Dadurch konnte er ein Studium der Malerei in Angriff nehmen und sich auf diesem Gebiet weiterbilden. Im Anschluss an das Kunststudium begann er intensiv mit dem Fuss zu malen. Von Beginn an war er sehr erfolgreich, und er konnte mehrere Preise und Auszeichnungen entgegennehmen. Im Jahre 1992 wurde er assoziiertes Mitglied der VDMFK. Seit dem Jahre 2000 ist Fernando Fernandes dos Reis Vollmitglied der Vereinigung.

Zu den bevorzugten Motiven von Professor Fernando Fernandes dos Reis gehören Blumenstilleben und Landschaften. Hierbei bedient er sich hauptsächlich der Ölmalerei. Seit seinen ersten Versuchen als Fussmaler nimmt er immer wieder an Gemeinschaftsausstellungen teil. Dies führte auch dazu, dass sowohl nationale wie auch internationale Medien über den Fussmaler berichteten. Derzeit unterrichtet er im anerkannten Museum “Casimiro de Abreu” in Barra de São João im Bundesstaat Rio de Janeiro.

Bilder

Sítio dos meus amores
bild_180x151