Information

neu_port_36
Name
KEOW
Vorname
Chong
Geburtsort
Seri Kembangan / Malaysia
Stipendiat seit
Mitglied seit
01.03.2001
Geburtsdatum
08.08.1963
Verstorben am
Malart
Mundmalerin
Lebenslauf

Seit Geburt sind die Hände von Chong Keow-Leong missgestaltet. Sie kann mit ihnen keinerlei Tätigkeiten verrichten. Aus diesem Grunde begann sie schon im jugendlichen Alter mit dem Mund zu zeichnen und zu malen. Hierbei entwickelte sie im Selbststudium ihre Malfertigkeiten. Die autodidaktische Lehre war sehr erfolgreich. Sie hat in all den Jahren ihre Ausdruckskraft und ihre Technik so weit entwickelt, dass sie einem professionellen Künstler in nichts nachsteht. Im Alter von 25 Jahren erhielt Chong Keow-Leong ein Stipendium der Vereinigung. Dadurch wurde es ihr möglich, die Malerei zu intensivieren. Im Frühjahr 2001 wurde sie als assoziiertes Mitglied in die VDMFK aufgenommen.

Chong Keow-Leong kann in ihrer Künstlerkarriere auf einige Erfolge zurückblicken. Neben zahlreichen Teilnahmen an Gemeinschaftsausstellungen organisierte sie auch schon mehrere Einzelausstellungen. Diese fanden in der Öffentlichkeit grosse Beachtung. So kam es, dass die Medien schon des Öfteren über die Mundmalerin berichteten. Zu den bevorzugten Motiven von Chong Keow-Leong gehören Blumen. Hierbei wendet sie mehrheitlich die Aquarelltechnik an.

 

Bilder

Masjid Sultan Singapore
bild_250x175