Information

portrait_167x250_56
Name
KOSHOJI
Vorname
Hironori
Geburtsort
Miyazaki/Japan
Stipendiat seit
Mitglied seit
01.03.2000
Geburtsdatum
07.05.1963
Verstorben am
Malart
Mundmaler
Lebenslauf

1979, als Hironori Koshoji 16 Jahre alt war, hatte er im Turnunterricht einen Unfall, der eine Schädigung seiner Genickwirbel nach sich zog. Seit diesem Zeitpunkt ist er von den Schultern abwärts vollständig gelähmt. Auf Anraten eines Therapeuten unternahm er die ersten Malversuche, die sehr positiv verliefen und seine Leidenschaft weckten. So kam es, dass er bereits zwei Jahre nach seinem Unfall ein Stipendium der Vereinigung erhielt. Dadurch wurde ihm die Möglichkeit gegeben, die Malerei zu intensivieren. Im Jahre 2000 erhielt er den Status eines assoziierten Mitgliedes der VDMFK.

Bei den ersten Malversuchen konzentrierte sich Hironori Koshoji auf Karikaturen, die mit einem Bleistift gemalt wurden. Später interessierte er sich jedoch auch für andere Maltechniken wie die Ölmalerei sowie Arbeiten in Aquarell. Hierfür nahm er bei einem akademischen Maler regelmässig Unterricht. Zur Zeit setzt sich Hironori Koshoji intensiv mit der gegenständlichen Malerei auseinander. Dies betrifft vor allem märchenhafte Darstellungen. Im Laufe der Zeit nahm der Mundmaler an zahlreichen Ausstellungen in Japan teil, mit denen er auch grosse Erfolge feiern konnte.

 

Bilder

Bear's family
bild_250x204