14. Delegiertenkonvent in Rio de Janeiro

Die Vereinigung der mund -und fussmalenden Künstler in aller Welt e.V. (VDMFK) führte vom 23. September bis 26. September 2019 in Rio de Janiero ihren 14. Delegiertenkonvent durch.

Ein Höhepunkt des Anlasses war zweifelsohne die internationale Bilderausstellung in den Räumlichkeiten der  Cidade des Artes, wo über 100 Bilder von mund- oder fussmalenden Künstlern aus allen fünf  Kontinenten der Öffentlichkeit präsentiert wurden. Nebst der Willkommensrede von Präsident Serge Maudet richtete auch Herr Geraldo Nogueira, stellvertretender Bürgermeister der Stadt Rio de Janeiro einige warme Grussworte an die zahlreich erschienen Gäste und Künstler. Die Eröffnungszeremonie vom 24. September 2019 wurde schliesslich mit einer musikalischen Darbietung der  brasilianischen Marine Corps abgerundet.