Kunstausstellung in Reykjavik

Brandur Bjarnason KARLSSON, Mundmaler aus Island, stellte am 18. November 2018 seine Bilder im Rathaus von Reykjavík aus. Mit dem Präsidenten von Island, Herr Guðni Th. Jóhannesson, sprach Brandur unter anderem über die Möglichkeiten von Blockchain.

Brandur Bjarnason KARLSSON ist sehr aktiv, er nahm auch bereits an Workshops des Premiermisteriums teil, bei dem die zukünftigen, strategischen Ziele von Island besprochen wurden. Er gründete Frumbjorg, ein soziales Innovationszentrum in Reykjavik. Damit hat er letztes Jahr den Nordic Startup Award gewonnen. Brandur Bjarnason KARLSSON berät zudem das Sozialministerium in Sachen Innovation.