Internationaler Frauentag 2018

Anlässlich des Internationalen Frauentags 2018 wurde die Mundmalerin Rosie Moriarty-Simmonds in die Walesonline Liste “100 Women a celebration of Wales Brilliant Women” aufgenommen. Die Autoren von Wales Arts Review haben 100 Frauen aus Wales nominiert, die man auf Twitter folgen sollte. Rosie Moriarty-Simmonds war 1985 die erste behinderte Studentin an der Cardiff Universität, nachdem sie mit ihrem Mund das Schreiben selbst erlernt hatte. Als eines von tausenden Kindern, die wegen eines Pharmazeutikums mit körperlichen Beeinträchtigungen zur Welt kam, hat Rosie ihr ganzes Leben damit verbracht, sich nicht davon abbringen zu lassen, genau das zu tun, was sie wollte. Heute ist sie eine anerkannte Künstlerin und sehr beliebt bei den britischen Mund- und Fußmaler/-innen.