Neues Mitglied aus Südafrika

Die VDMFK heißt Herr Dieter Marzinger als neues Assoziiertes Mitglied willkommen. Anlässlich der Vorstandssitzung im Dezember 2016, haben die Vorstandsmitglieder seiner Mitgliedschaft einstimmig zugestimmt.

Dieter Marzinger wurde am 18. Oktober 1971 in Piet Retief (Südafrika) geboren. Vor seinem schweren Unfall im Mai 2002 war Dieter Marzinger Karatetrainer und Lehrer – durch einen Tauchsprung in ein Flussbett jedoch wurde er zum Tetraplegiker (Bruch auf Höhe der C5 / C6 Wirbel). Im November 2002 vollzog er die ersten Malversuche mit dem Mund. Seit Anbeginn malte er in Eigenregie und konnte in kürzester Zeit beachtliche künstlerische Fortschritte machen. Vorzugsweise malt der Künstler Landschaften aus seiner Heimat.

Wie die Bilder eines jeden Stipendiaten, wurden auch seine Bilder alle drei Jahre von der fachkundigen Jury der VDMFK bewertet. Aufgrund seines erlangten Malniveaus empfahl die Jury der VDMFK im Herbst 2016, Herr Dieter Marzinger als neues Mitglied ab März 2017 aufzunehmen.

Herzlichen Glückwunsch!